Startseite Behandlungsschwerpunkte Therapieverfahren Paracelsus Über mich Kontakt Links Archiv
Bisherige Angebote und News
Frühjahrskur als einen besonderen Service meiner Naturheilpraxis möchte ich Ihnen heute die alljährliche Frühjahrskur empfehlen. Wir starten in die 6. Runde! Profitieren Sie von der Kurgemeinschaft, die in jedem Jahr stetig wächst. Die Kur lässt sich in den normalen Alltag gut integrieren. Warum eine Frühjahrskur? Winterspeck, Frühjahrsmüdigkeit? Die Natur ist im Winter auf Zunahme und Speicherung ausgerichtet. In den Zellen und Geweben haben sich Schlacken angesammelt, welche die Körperkräfte vermindern. Daraus resultiert die so genannte Frühjahrsmüdigkeit mit vielfältigen Symptomen, wie Schweregefühl, Schlafstörungen, Kreislaufstörungen, Haarausfall und Hautreaktionen.  Um wieder zu neuen Energien zu gelangen, müssen die Gewebe gereinigt und die Schlacken ausgeleitet werden. Hier setzt die Frühjahrskur an! Folgende Punkte umfasst die 6 Wochen dauernde Frühjahrskur: 1. Wechselnde Einnahme geeigneter Präparate, begleitet mit verschiedenen Kräuterteemischungen. 2. Auftaktveranstaltung am 4. April 2016 abends. Das Datum wird bestimmt durch die Mondkonstellation, da wir bei abnehmenden Mond beginnen müssen. 3. Individueller Erfahrungsaustausch und zwei 30-minütige Massagen 4. Wöchentlicher Newsletter mit Tipps und Erfahrungs- austausch. 5. Unseren Waldspaziergang weiten wir in diesem Jahr auf eine Wildkräuterführung mit einer erfahrenen Kräuterpädagogin aus. Den Termin legen wir gemeinsam fest. Wenn Sie möchten, können Sie die gewohnte Kur in diesem Jahr wieder mit einer Woche Basenkur  ergänzen. Mit der Basenkur können wir neben der Entschlackung unseren Körper noch entsäuern. Die Gestaltung der Basentage, eine Einkaufsliste sowie leckere Rezepte vermittle ich Ihnen im Laufe der Frühjahrskur. Idealerweise wird die Basenkur in die 2. oder 3. Kurwoche gelegt.   Die Teilnahme an der Kur biete ich Ihnen zum Aktionspreis von 80 Euro an (zzgl. den JSO-Produkten ca. 40 Euro und einen Unkostenbeitrag für die Wildkräuterführung von ca. 7€).   Anmeldung bitte unter Tel. 0711 – 745 19 91 oder gerne per Mail. Sie kennen Freunde, Bekannte oder Arbeitskolleginnen/-kollegen, die auch gerne etwas für ihre Gesundheit tun möchten? Dann leiten Sie die Email gerne weiter, und für jede Empfehlung wartet eine kleine Überraschung auf Sie.   Gerne bin ich auch für Sie da und beantworte Ihre Fragen.
Archiv
Startseite Behandlungsschwerpunkte Therapieverfahren Aktuelles Über mich Kontakt Links Archiv
Archiv Archiv